Gebietsplanungen

Sie wol­len Ihre bestehen­de Außen­dienst­struk­tur ana­ly­sie­ren, eine neue Linie auf­bau­en oder reor­ga­ni­sie­ren? Dann nut­zen Sie die Koope­ra­ti­on zwi­schen phar­mafakt und infas LT – den Exper­ten im Markt für Tar­ge­ting bzw. Gebietsplanung!

Basie­rend auf einer phar­mafakt­ Ziel­grup­pen­be­stim­mung („Klas­si­fi­zie­rung“), füh­ren wir Gebiets-planungen in Zusam­men­ar­beit mit infas LT durch. Dif­fe­ren­zier­te Infor­ma­tio­nen wie z.B. Fall-zahlen Ihrer A-B-C-Ärzte oder (regio­na­le) Ziel­grup­pen­po­ten­zia­le geben Ihrer Ver­triebs­struk­tur den gewünsch­ten Feinschliff.

Sie defi­nie­ren indi­vi­du­ell, wel­che Kri­te­ri­en hin­sicht­lich der Beur­tei­lung der Gebie­te rele­vant sind:

  • Fall­zah­len aus Ihrem phar­mafakt-Targeting (ggf. je Gebiet)
  • Besuchs­fre­quen­zen
  • Ver­tei­lung der Besuchslast
  • Bezie­hun­gen zwi­schen Kun­den und Mitarbeitern
  • Mitarbeiter-Wohnorte
  • Grenz­struk­tu­ren (KV-Grenzen, ande­re Vertriebslinien)
  • Geo­gra­phie und Fahrbarkeit

Nut­zen auch Sie die Mög­lich­keit, Ihre Gebie­te „live“ im Rah­men eines Ergebnis-Workshops gemein­sam mit uns als Exper­ten anzu­pas­sen – ganz nach Ihrem Bedarf.


Koope­ra­ti­on zwi­schen pharmafakt und infas LT

Ihre Vor­tei­le in der Kom­bi­na­ti­on von Tar­ge­ting und Gebiets­pla­nung “aus einer Hand“:

  • Sie erhal­ten jeweils maß­ge­schnei­dert Ihr Tar­ge­ting und Ihre Gebietsplanung
  • Alle Pro­jekt­bau­stei­ne sind pro­fes­sio­nell auf­ein­an­der abgestimmt
  • Die Exper­ten im Markt für Tar­ge­ting und Gebiets­pla­nung arbei­ten Hand in Hand an Ihrem Projekt
  • Im Ergebnis-Workshop ergänzt sich Know-how von drei Seiten

  • Sie haben einen Ansprech­part­ner für Tar­ge­ting und Gebietsplanung
  • Sie beauf­tra­gen ein inte­grier­tes und ver­netz­tes Gesamtprojekt
  • Sie stel­len Ihre Daten für Ziel­grup­pen­mo­del­lie­rung und Gebiets­pla­nung nur ein­ma­lig bereit
  • Wir ver­knüp­fen die ent­schei­den­den Infor­ma­tio­nen für Sie

 

Fazit
Unse­re Zusam­men­ar­beit mit infas LT erlaubt Ihnen, naht­los Tar­ge­ting und Gebiets­pla­nung mit­ein­an­der zu ver­knüp­fen. Dabei berück­sich­ti­gen wir sämt­li­che ein­gangs von Ihnen the­ma­ti­sier­ten Anfor­de­run­gen, Beson­der­hei­ten und Ziele.

Unse­re ite­ra­ti­ve Vor­ge­hens­wei­se im Targeting-Prozess, ver­bun­den mit der Mög­lich­keit für Sie, im abschlie­ßen­den Live-Workshop direkt die künf­ti­gen Gebie­te fein­zu­steu­ern, resul­tiert in hoch­wer­ti­gen und maß­ge­schnei­der­ten Ergeb­nis­sen für Sie!

Bes­te Struk­tu­ren für bes­te Zielgruppen.

 

Für wei­te­re, detail­lier­te Infor­ma­tio­nen zu unse­ren Ana­ly­se­mög­lich­kei­ten ste­hen Ihnen unse­re Kun­den­be­ra­ter ger­ne zur Verfügung.