Real World treatment patterns of hereditary angioedema with lanadelumab in Germany: A prescription data analysis

Die Ver­sor­gungs­for­schung lie­fert wich­ti­ge Erkennt­nis­se und die erfor­der­li­che wis­sen­schaft­li­che Evi­denz im Ver­sor­gungs­all­tag. Davon pro­fi­tie­ren die Pati­en­tin­nen und Pati­en­ten sowie alle Akteu­re im Gesund­heits­we­sen“.

phar­mafakt For­schungs­pro­jek­te kön­nen hier – dank einer umfas­sen­den Rx-Datenbasis und maß­ge­schnei­der­ten Stu­di­en­de­signs - einen wich­ti­gen Bei­trag lie­fern. Ver­glei­chen Sie hier­zu bei­spiel­haft den nach­fol­gen­den Bei­trag zum The­ma Real-World-Evidence.

© 2022 The Aut­hors. Jour­nal der Deut­schen Der­ma­to­lo­gi­schen Gesell­schaft published by John Wiley & Sons Ltd on behalf of Deut­sche Der­ma­to­lo­gi­sche Gesell­schaft. | JDDG | 1610-0379/2022/2008

Evidenzbasiertes MCM mit pharmafakt

Multi-Channel-Marketing?
Heutzutage „State of the Art“!

Und immer stel­len sich die Fragen …

  • Wel­che Maß­nah­men­kom­bi­na­tio­nen wirken?

  • Bei wem wir­ken die­se Kom­bi­na­tio­nen besonders?

  • Wie mes­se ich Erfolg, anstatt nur zu schätzen?

phar­mafakt nutzt Daten von bis zu 80% des GKV-RX-Marktes für ihre Ana­ly­sen. Dies erlaubt es uns, für Sie immer ein maß­ge­schnei­der­tes Pro­jekt­de­sign zu ent­wi­ckeln. Das ermög­licht uns zum Bei­spiel eine Viel­zahl von Ihnen defi­nier­ter Clus­ter - jeweils mit eige­nem MCM-Mix - im Ver­ord­ner­be­reich genau und ver­glei­chend zu untersuchen!

  • Mes­sen Sie mit phar­mafakt ein­fach und unbe­stech­lich die Wir­kung ein­zel­ner Maß­nah­men auf das Ver­ord­nungs­ver­hal­ten ins­ge­samt oder bei bestimm­ten Ziel­grup­pen.

  • Unter­su­chen Sie mit phar­mafakt zudem die Effek­te Ihrer viel­fäl­ti­gen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nä­le auf Ver­ord­nun­gen, ange­wen­de­te The­ra­pie­sche­ma­ta und vie­les mehr.

  • Defi­nie­ren Sie mit phar­mafakt Ihr maß­ge­schnei­der­tes Stu­di­en­de­sign. Spre­chen Sie mit uns über Kon­troll­grup­pen sowie für Sie rele­van­te Messgrößen.

Zum Ver­grö­ßern Gra­fik anklicken!

Zum Ver­grö­ßern Gra­fik anklicken!

Zum Ver­grö­ßern Gra­fik anklicken!

Tref­fen Sie Ihre Ent­schei­dun­gen nicht auf Basis von Schät­zun­gen und Erwartungen.
Arbei­ten Sie evi­denz­ba­siert. Arbei­ten Sie mit har­ten phar­mafakt-Daten!*

Neu­gie­rig? Kon­tak­tie­ren Sie uns - ger­ne bera­ten wir Sie persönlich!
Ihr phar­mafakt-TEAM


* Alle Studien basieren auf anonymisierten Daten und generieren für Sie Kennzahlen zu Verordnerclustern. Verordnungsinformationen über einzelne Verordner enthalten diese Studien selbstverständlich nicht.

 

pharmafakt und die fünf Dimensionen der Arztklassifizierung

Für die opti­ma­le Betreu­ung Ihrer Kun­den ist eine prä­zi­se mehr­di­men­sio­na­le Beschrei­bung Ihrer Ziel­grup­pen uner­läss­lich. Neben den klas­si­schen Dimen­sio­nen von Ver­ord­nungs­po­ten­zi­al und Ver­ord­nungs­ver­hal­ten spie­len heut­zu­ta­ge ver­mehrt wei­te­re Dimen­sio­nen eine ent­schei­den­de Rolle.

 

Die fünf Dimensionen der Arztklassifizierung*

  • Poten­zi­al ⇒ Markt­kenn­zah­len. Wie vie­le Pati­en­ten im rele­van­ten Markt betreut der Arzt? Für wel­che Umsät­ze / Absät­ze ist er verantwortlich?

  • Ver­hal­ten ⇒ Pro­dukt­kenn­zah­len. Ver­ord­net der Arzt „mei­ne“ Pro­duk­te? In wel­chem Maße (Markt­an­teil)?

  • Typ ⇒ Han­delt es sich beim Arzt um einen Inno­va­tor? Oder um einen Fol­lower? Stellt der Arzt auch Pati­en­ten neu ein oder nimmt er „nur“ Fol­ge­ver­ord­nun­gen vor?

  • Indi­ka­ti­on ⇒ Bei wel­chen Indi­ka­tio­nen / The­ra­pie­ty­pen / The­ra­pie­sche­ma­ta setzt der Arzt den rele­van­ten Wirk­stoff bzw. das rele­van­te Pro­dukt ein?

  • Ent­wick­lung ⇒ („Pre­dic­ti­ve Tar­ge­ting“) Wie ent­wi­ckelt sich das Ver­ord­nungs­ver­hal­ten des Arz­tes über Zeit? Han­delt es sich z.B. um einen Arzt mit wach­sen­dem Potenzial?

 

phar­mafakt ist seit lan­gem als Part­ner für maß­ge­schnei­der­te Targeting-Projekte im Pharma-Bereich aner­kannt. Nut­zen Sie unse­re Exper­ti­se – auch jen­seits von Klas­si­fi­zie­rung mit­tels stan­dar­di­sier­ter Modu­le oder Seg­men­tie­rung – um Ihre Ziel­grup­pe mit den ein­zig­ar­ti­gen phar­mafakt-Verfahren indi­vi­dua­li­siert und mehr­di­men­sio­nal zu optimieren!

Wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen zu dem The­ma fin­den Sie HIER.

Neu­gie­rig? Kon­tak­tie­ren Sie uns - ger­ne bera­ten wir Sie persönlich!
Ihr phar­mafakt-TEAM


* Alle Klassifizierungen generieren selbstverständlich keine personenbezogenen Verordnungsinformationen. Vielmehr handelt es sich um modellierte Zielgruppenzuordnungen mittels unserer bewährten Kombination aus Algorithmen und menschlichem Know-how.

 

pharmafakt sucht Beraterin / Berater / Consultant (w/m/d)!

Seit 1998 unter­stützt phar­mafakt die phar­ma­zeu­ti­sche Indus­trie, Ver­bän­de und For­schung mit umfang­rei­chen, dif­fe­ren­zier­ten und grund­sätz­lich daten­ge­stütz­ten Stu­di­en und Ana­ly­sen sowie aus­ge­wie­se­ner Consulting-Expertise bei allen Fra­ge­stel­lun­gen im Bereich des Arzneimittelmarktes.

Für unser Team suchen wir eine / einen

Beraterin / Berater / Consultant (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

Inner­halb des phar­mafakt-Teams unter­stüt­zen Sie unse­re Kun­den als fachkundige[r] Expertin/Experte und bera­ten Arz­nei­mit­tel­her­stel­ler in den Berei­chen der Markt­for­schung, der Ver­sor­gungs­for­schung und des Ver­triebs­con­trol­lings. Im Rah­men oft­mals lang­fris­ti­ger Kun­den­be­zie­hun­gen erar­bei­ten Sie pro­jekt­spe­zi­fi­sche Lösun­gen, wie unse­re Kun­den mit Hil­fe daten­ge­stütz­ter phar­mafakt-Analysen für sie zen­tra­le Fra­ge­stel­lun­gen beant­wor­ten kön­nen. Erfolgs­ori­en­tiert und dyna­misch ver­tie­fen Sie bestehen­de Kun­den­be­zie­hun­gen und stär­ken unse­re Markt­po­si­ti­on mit der kon­se­quen­ten Durch­set­zung team­ge­lei­te­ter New-Business-Aktivitäten.

Ihre Kern­auf­ga­ben umfassen

  • die pro­fes­sio­nel­le, part­ner­schaft­li­che und lang­fris­ti­ge Betreu­ung bestehen­der Kunden,

  • die Akqui­se und Betreu­ung neu­er Kunden,

  • die Umset­zung bestehen­der und kon­zep­tio­nel­le Ent­wick­lung neu­er Studienansätze,

  • die eigen­ver­ant­wort­li­che Umset­zung von Consulting-Projekten im phar­mafakt-Team.

Ihr Profil:

Für die­se eigen­ver­ant­wort­li­che Posi­ti­on suchen wir eine glei­cher­ma­ßen ana­ly­tisch wie unter­neh­me­risch den­ken­de Per­sön­lich­keit, die bereits Kennt­nis­se und Erfah­run­gen im Umfeld der phar­ma­zeu­ti­schen Indus­trie - vor­zugs­wei­se in Markt­for­schung und/oder Ver­triebs­con­trol­ling - erwor­ben hat. Sie kön­nen team­ori­en­tiert arbei­ten und brin­gen die Bereit­schaft mit, Ihren Arbeits­be­reich selbst­stän­dig und inno­va­tiv auszugestalten.

Sie ver­fü­gen zudem über

  • die Fähig­keit Fra­ge­stel­lun­gen Ihrer Ansprech­part­ner auf­zu­grei­fen, wei­ter zu ent­wi­ckeln und kun­den­ge­recht zu Kern­bot­schaf­ten zu kondensieren,

  • die Bereit­schaft und Fähig­keit aktiv auch Ihr ver­käu­fe­ri­sches Talent einzusetzen,

  • aus­ge­präg­te kom­mu­ni­ka­ti­ve Kompetenz,

  • umfas­sen­de ana­ly­ti­sche und pro­jekt­pla­ne­ri­sche Fähigkeiten,

  • sehr gute Kennt­nis­se in empi­ri­scher Marktforschung.

Unser Angebot:

Das phar­mafakt-Team ist klein und hochprofessionell.

Wir bie­ten

  • span­nen­de und abwechs­lungs­rei­che Projekte,

  • team­ori­en­tier­tes, eigen­ver­ant­wort­li­ches Arbeiten,

  • umfas­sen­de Mög­lich­kei­ten zur Defi­ni­ti­on Ihrer Arbeits­in­hal­te und der Gestal­tung Ihres Arbeitsumfeldes,

  • die Wei­ter­ent­wick­lung Ihrer fachlich-professionellen Kompetenzen,

  • attrak­ti­ve Ver­trags­be­din­gun­gen und Sozialleistungen.

Sind Sie interessiert?
Dann sen­den Sie bit­te Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen an Herrn Dr. Diet­mar Wassener.
dietmar.wassener@pharmafakt.de

Wir freu­en uns dar­auf, Sie kennenzulernen.

 

 

 

 

Stel­len­aus­schrei­bung Con­sul­tant 2022

Verändert Corona die Versorgungs-Realität?

Son­der­stu­die „Zeitraums-Vergleich 2019 vs. 2021”

Bis Ende 2019 schien sich „die Welt“ noch in Ihren „übli­chen“ Bah­nen zu dre­hen … dann kam Coro­na und im Lau­fe der Pan­de­mie auch vie­le Fra­gen in die­sem Zusammenhang …

  • Ist die Verordner-Welt noch die Glei­che wie vor knapp 2 Jahren?

  • Kön­nen heu­te im Jahr 2021 im Ver­gleich zu 2019 beson­de­re Ver­än­de­run­gen gemes­sen werden?

JA, wir sehen ganz deut­li­che Veränderungen!

Ger­ne dis­ku­tie­ren wir mit Ihnen die Ergeb­nis­se in einer kom­pak­ten Video­kon­fe­renz und lei­ten gege­be­nen­falls gemein­sam mög­li­che Hand­lungs­emp­feh­lun­gen ab.

Nut­zen Sie unser Know-how für Ihren Erfolg!

Neu­gie­rig? Kon­tak­tie­ren Sie uns - ger­ne bera­ten wir Sie persönlich!
Ihr phar­mafakt-TEAM